Grußwort

Ralf Hocke,
Geschäftsführer spring Messe Management GmbH

Die Zukunft Personal steht für Innovation: Jedes Jahr präsentieren Unternehmen und Vordenker der HR-Szene in Köln spannende Ideen und Konzepte, die der Branche neue Impulse geben. Das macht die Zukunft Personal zu Europas Hot Spot für HR-Entscheider. In diesem Jahr möchten wir die geballte Innovationskraft mit einem ganz besonderen Event würdigen: Zum ersten Mal verleihen wir während der offiziellen Eröffnungsveranstaltung exklusiv den HR Innovation Award.

Die Digitalisierung ist momentan ein wichtiger Fortschrittsmotor und bringt Bewegung in die Arbeitswelt. Wir wissen noch nicht, wohin die Reise geht, sicher ist aber, dass sich die Dinge rasant verändern! Noch vor wenigen Jahren hätte es beispielsweise niemand für möglich gehalten, dass wir unabhängig von Ort und Zeit arbeiten werden. Ob unterwegs, im Homeoffice oder in Coworking Spaces: Dank mobiler Arbeitsgeräte ist das Büro inzwischen überall dabei.

Um am Markt bestehen zu können, müssen Unternehmen agil sein und schnell auf neue Entwicklungen reagieren. Mitarbeiter kommen nicht umhin, sich permanent weiterzubilden. Und auch Personalverantwortliche sind gefordert, ihr digitales Know-how auf den aktuellen Stand zu bringen und digitale Tools zu nutzen. Es gibt bereits viele spannende und innovative Konzepte, die die Unternehmen bei diesen Herausforderungen unterstützen. Wir geben ihnen auf der Zukunft Personal eine Bühne! Gemeinsam mit einer hochkarätig besetzten Jury suchen wir nach Trendsettern und ihren Ideen für die Arbeitswelt von morgen.

Nehmen Sie die Challenge an und zeigen Sie der HR-Community Ihr Innovationspotenzial. Ich bin gespannt auf die Einreichungen und freue mich auf viele kreative Konzepte!

Der HR Innovation Award

Die Digitalisierung ist aktuell einer der größten Innovationstreiber: Sie verändert unsere Arbeitswelt nachhaltig und stellt die HR-Branche vor ganz neue Herausforderungen. Mit dem HR Innovation Award werden dynamische Unternehmen ausgezeichnet, die mit ihren Produkten ganz neue Wege gehen. Ziel ist es, die geballte Innovationskraft und Leistungsfähigkeit im HR-Markt zu fördern und den Innovatoren eine medienwirksame Bühne zu bieten.


Der HR Innovation Award wird im Rahmen der Eröffnungsfeier der Zukunft Personal, Europas größter Fachmesse für Personalmanagement, verliehen. Diese beginnt am 19. September 2017 ab 10 Uhr. Den Auftakt bildet die Keynote von Prof. Dr. Tobias Kollmann, Inhaber des Lehrstuhls für E-Business und E-Entrepreneurship der Universität Duisburg-Essen, zum Thema „Digitale Köpfe als Erfolgsfaktor für Deutschland 4.0“. Eine hochkarätige Jury mit Mitgliedern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien kürt die Finalisten in vier Kategorien: Software & Hardware, Recruiting & Consulting, Training & Learning und HR Services & Operations. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass Sie Ihre HR-Lösung oder eine signifikante Weiterentwicklung eines Produkts erstmalig auf der Zukunft Personal präsentieren.

DISRUPT.

Sie, die Protagonisten des HR Innovation Award, sind dynamische Unternehmen, die als Taktgeber der stetigen Weiterentwicklung bereit sind, neue Lösungswege zu gehen. Im Vordergrund steht hierbei die Kraft der Erneuerung. 

INNOVATE.

Ihre innovativen HR-Produkte und Dienstleistungen sind das, was wir suchen! Sie sind Trendsetter und geben Impulse für die Weiterentwicklung des Personalmanagements? Nehmen Sie die Herausforderung an und messen Sie sich!

Succeed.

Eine hochkarätig besetzte Jury aus Wirtschaft, Medien und Wissenschaft bewertet Ihre aussagekräftigen Einreichungen und kürt die Sieger sowie Finalisten in den jeweiligen Kategorien.  

Die Zukunft Personal 2017, Europas größte Fachmesse für Personalmanagement, ist Gastgeber dieses exklusiven Award. Werden Sie Teil einer einzigartigen Innovations- und Leistungsschau. Die Sieger und Finalisten profitieren zudem von einem hochdotierten Marketing- und Medienpaket.

#HRINNO

"Ziel des HR Innovation Award ist es, die Innovationskraft im HR Markt nachhaltig zu fördern."

Die Jury